SMM 5. Runde: Chance vergeben

Entlebuch I verliert das wichtige Spiel gegen Echiquier Bruntrutain 1 - Das Zittern beginnt

Vor dem Spiel

+ Nach dem 8:0 der Biersäcke gegen Birseck ist die Stimmung im Hoch
- Bei Entlebuch fehlen 2 Stammspieler - Ersetzt werden diese durch Adrian und Maurus
+ Bei le Welsch fehlen 4 Stammspieler - Sieht nach einer guten Chance für Entlebuch aus
+ Rene wird am 1. Brett geopfert - Wir erinnern uns, er lässt sich gerne 'Opfern'.
+ Die Fans im 3 Könige machen mächtig Stimmung.
***
Entlebuch, 14.00 Uhr
+ Aufstellungspoker geht auf. Rene kriegt es mit dem stärksten Gegner zu tun.
+ Generelles Aufatmen - Die Entlebucher kommen eigentlich durchs Band gut aus den Eröffnungen heraus.
***
+ Rene kennt seine Stellung und macht ordentlich Druck. Genau das Richtige für ein 'Opfer'
+ Bei Manuel sind aufgrund der Eröffnung keine Angstzustände ausgebrochen
= Nicolas kann den gegnerischen König lange am Rochieren hindern
= Guido versucht es gegen 'le Welsch' tatsächlich mit Französisch - ob das eine weise Entscheidung ist?

+ Franz mit Weiss ist auch heute kaum zu stoppen
= Ob es der Ramon mit Caro-Kann kann werden wir bald wissen...
= Adrian macht mit den Weissen Steinen Druck - Sein Ziel der Königsflügel des Gegners
= Auch Maurus hält ordentlich mit und ist seinem Gegner ebenbürtig
***
+ Rene ist nicht zu stoppen! Er haut die gegnerische Königsstellung kurz und klein. Der Gegner mit mehr als 250Elo mehr muss aufgeben - Ein Raunen geht durch den Saal! (SAISON-HIGHLIGHT) 1 Punkt
= Manuel hat etwas an Schwung verloren und bereitet sich auf ein schwieriges ausgeglichenes Endspiel vor
+ Die Rochade ist futsch. Nicolas hat die Vorteile auf seiner Seite. Es ist eine Frage der Zeit bis der Gegner fällt.
- Guidos Gegner spricht fliessend Französisch. Das sieht man auch auf dem Brett. Die Situation wird brenzlig.
+ Franz kann sich einen wesentlichen materiellen Vorteil verschaffen. Wir alle denken uns ('Chum bring en Hei')
- Der Caro-Kann wird in die eigene Hälfte gedrängt. Die Luft wird dünn
= Adi's Angriff geht langsam die Puste aus. Hier braucht es eine zündende Idee
+ Maurus steht auch beim zweiten 1. Liga Match gut. Sein Gegner verschätzt sich und muss einen Bauern stehen lassen.
***
+ Ein weiteres Raunen geht durch den Saal. Nichts mit Endspiel - Manuels Gegner stellt in der Hitze des Gefechts den Turm ein. 1 Punkt
+ Nicolas jagdt den feindlichen König frischfröhlich übers Brett. Dieser tritt dabei auf eine Mine in Form einer tödlichen Springergabel. 1 Punkt
- Guido verlor zuerst die Initiative, dann kam der Gegnerische Druck und zum Schluss blieb ihm nichts übrig als aufzugeben. 0 Punkt
= Franz wird nervös, er sieht seine Vorteile im Geiste davonfliegen und bietet ein Remis an. 0.5 Punkt
- Die zündende Idee fehlt - Adrians Angriff versiegt im nichts. Dabei verabschiedet sich ein wichtiger Bauer vom Brett.
- Für Maurus ist die Tageshitze kein Vorteil. Da es auf dem Brett ebenfalls brennt schleichen sich langsam kleine Fehler ein.
***
- Maurus macht den entscheidenden Fehler die Partie ist verloren 0 Punkt
- Adrian sieht sich mit einem verlorenen Endspiel konfrontiert. Er kämpft und verliert. 0 Punkt
(Mannschaft verliert das Spiel --> (SAISON-LOWLIGHT oder so...)
***

Nach dem Spiel
Die Ernüchterung ist gross. Zwischenzeitlich stand es 3.5 : 0.5, am Ende geht der Wettkampf an 'le Welsch'. Diese sind zwar äusserst sympathische Sieger,
diese Tatsache hilft aber leider nicht über die vergebene Chance hinweg. Mit einem Sieg wäre der Ligaerhalt zwei Runden vor Schluss Tatsache gewesen.

Entlebuch 1 (1909) - Echiquier Bruntrutain 1 (1891) :
Erwartung 5 : 3
René Oehen (1884) - Franck Hassler (2182) 1 : 0
Manuel Meier (2033) - Cédric Desboeufs (1844) 1 : 0
Nicolas Küng (2025) - Christoph Affolter (1693) 1 : 0
Guido Schmid (1969) - Alexandre Desboeufs (1966) 0 : 1
Franz Theiler (1969) - Marco Retti (1760) ½ : ½
Ramon Suter (1814) - Ivan Retti (1946) 0 : 1
Adrian Krummenacher (1863) - Alec Schneider (1844) 0 : 1
Maurus Meier (1715) - Dejan Todorovic 0 : 1

Klubinfo

  • Facts
  • Gründung : 1953
  • Mitglieder: 41
  • SMM: 1. Liga + 3. Liga
  • IGM: Regionalliga A + B
  • Grösste Erfolge
  • IM Roland Lötscher
    Vize-Schweizermeister 2016, 2014

  • TeamCup Final 1999
  • TeamCup Final 2000
  • 1. Liga in der SMM
  • Spiellokale
  • Landgasthof Drei Könige
    Dorf 27
    6162 Entlebuch

  • Restaurant Bahnhöfli
    Bahnhofstr. 30
    6162 Entlebuch

  • Restaurant Rebstock
    Menznauerstrasse 41
    6110 Wolhusen

Schachverrückt?

Bei uns im Schachklub ist jeder Freund des Schachspiels willkommen.
Egal ob Beginner, Plauschspieler oder Fortgeschrittener, die Türen stehen für alle offen.
Falls du mehr über den Schachklub Entlebuch herausfinden möchtest, melde dich hier (das hier kommt noch ;-)).